Die Sims 4 - Jahreszeiten-Erweiterung mit Wetter, Feiertagen & mehr angekündigt

Mit Die Sims 4 Seasons erscheint im Juni 2018 ein neues Add-On - jedoch erst einmal nur für den PC. Die PS4- und Xbox One-Versionen folgen später.

von Linda Sprenger,
25.05.2018 11:10 Uhr

Die Sims 4 bekommt eine neue Erweiterung.Die Sims 4 bekommt eine neue Erweiterung.

Mit Die Sims 4 Jahreszeiten erhält am 22. Juni 2018 eine der beliebtesten Erweiterungen des Vorgängers Einzug in die Lebenssimulation.

Das Besondere? Mit dem Add-On dürfen sich unsere Sims aus Die Sims 4 an den vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter und dem entsprechenden Wetter erfreuen - ob sie nun in glühender Hitze schwitzen oder in Eiseskälte vor sich hin bibbern. Unten findet ihr alle Neuerungen der Erweiterung in der Übersicht.

Das Steckt in Die Sims 4 Jahreszeiten

  • Vier atemberaubende Jahreszeiten: Vom eisigen Schnee bis zur glühenden Hitze - jede Welt wird auf einzigartige Weise von den Jahreszeiten beeinflusst.
  • Saisonale Aktivitäten: Erzähle ein Wintermärchen mit Schlittschuhläufern, freunde dich im Herbst mit der magischen Vogelscheuche an, verliebe dich bei einem Platzregen im Frühling oder veranstalte im Sommer eine Poolparty.
  • Kalender und Feiertage: Trage traditionelle Feiertage in deinen Kalender ein oder erstelle eigene! Verbringe mit Freunden und Verwandten Feiertage voller Traditionen, Geschenke und besonderer Gäste.
  • Gärtnerkarriere: Starte eine blühende Karriere als Botaniker oder fertige Blumengestecke an.

Die Sims 4 Cheats
Alle Cheats für PS4 und Xbox One in einer Liste

PS4- und Xbox One-Release nach Hunde & Katzen

Einziger Wermutstropfen: Die Sims 4 Jahreszeiten erscheint zunächst nur für den PC. Wann Die Sims 4 Jahreszeiten für PS4 und Xbox One erscheint, ist noch nicht bekannt.

Nach Großstadtleben und An die Arbeit! wird die unter PC-Spielern ebenfalls beliebte Hunde und Katzen-Erweiterung für PS4 und Xbox One erscheinen, und danach die Die Sims 4 Jahreszeiten. Ein konkreter Termin für Die Sims 4: Hunde und Katzen steht aber noch aus.

Bei der Konsolenversion von Die Sims 4: Hunde und Katzen handelt es sich um einen direkten Port der PC-Version, zu der es mit Mein erstes Haustier-Accessoires ebenfalls einen "DLC zu einem DLC" geben wird. Wie PC-Spieler müssen aber auch PS4- und Xbox One-Besitzer beide DLCs separat erwerben. Das verrät Sims-Senior Producer Mike Duke im Interview gegenüber GamePro.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen