Die besten Actionspiele: The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Warum das Remake in 2015 dazugehört

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D gehört 2015 zu den besten Action-Adventures, weil es ein Paradebeispiel für gelungene Remakes alter Klassiker ist.

von Mirco Kämpfer,
02.11.2015 15:47 Uhr

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Gameplay-Trailer zum Remake 2:33 The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Gameplay-Trailer zum Remake

Abenteuerlustige 3DS-Besitzer und vor allem Zelda-Fans sollten sich The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D nicht entgehen lassen. Das Nintendo-Spiel ist eine Neuauflage des gleichnamigen N64-Klassikers aus dem Jahr 2000. Allen voran die optische Präsentation ist für eine Handheld-Umsetzung bemerkenswert: Neben einem aufwändigen Texturen-Facelifting bietet das Remake für die Hosentaschenkonsole mehr Polygone, kontrastreichere Farben, eine flüssigere Bildrate und einen stereoskopischen 3D-Effekt.

Das Gameplay orientiert sich teilweise am grandiosen Vorgänger Ocarina of Time, der ebenfalls als 3DS-Version neuaufgelegt wurde. Im Spielverlauf müssen wir das Land Hyrule innerhalb von drei Tagen retten, sonst stürzt der Mond auf die Erde und wir sehen den Game-over-Bildschirm.

Zwar können wir mithilfe der Ocarina im Spiel nach Belieben die Zeit verlangsamen und sogar zurückdrehen, der permanente Zeitdruck schreckt jedoch viele Spieler ab - zu Unrecht! Majora's Mask 3D gehört zu den besten Teilen der Zelda-Serie. Egal ob Neueinsteiger oder Nostalgiker: Um die 3DS-Version kommt niemand herum.

Infos zu The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D

Entwickler: Nintendo
Release-Datum: 13. Februar 2015
Plattform: 3DS

Weitere Besten-Listen

Die besten Actionspiele 2015

Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen