Die Drei Musketieren räumen auf

von Andre Linken,
20.10.2005 16:16 Uhr

Legendo Entertainment enthüllte am heutigen Tag das 3D-Plattformspiel The Three Musketeers, das auf dem gleichnamigen Roman aus der Feder von Alexandre Dumas basiert. Die Drei Musketiere hüpfen und schlagen sich durch insgesamt über 200 Regionen, die sich auf über zehn übergreifende Level erstrecken und mit zahlreichen Gegnern, Fallen, Geheimnissen und sogar Endbossen gefüllt sind. Die Schauplätze reichen von lauschigen Wäldern, über dunkle Kerker bis hin zu imposanten Schlössern. Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich die Scharmützel mitsamt einem schnellen Degen.

Präsentiert wird das Geschehen in einer comicartigen 3D-Grafik, die gleichzeitig eine Prise Humor mit in das Spielgeschehen bringen. Eine Konsolen-Umsetzung ist für 2006 geplant, doch bisher ist nich geklärt, welche Plattformen bedacht werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen