Die GC-Awards wurden vergeben

von Andre Linken,
23.08.2005 14:59 Uhr

Die Games Convention 2005 liegt zwar bereits hinter uns, doch es gibt weiterhin interessante Meldungen zu verkünden. So wurden mittlerweile auch die GC-Awards veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Nintendo räumte dabei übrigens gleich drei Mal ab. Hier die Übersicht:

Bestes Xbox-Spiel: Burnout Revenge
Bestes PS2-Spiel: King Kong
Bestes GameCube-Spiel: Zelda: Twilight Princess
Bestes NDS-Spiel: Nintendogs
Bestes PSP-Spiel: Ridge Racer
Bestes GameBoy-Spiel: Fire Emblem: Sacred Stones
Bestes Mobile-Spiel: Die Sims 2
Innovativstes Produkt: Fahrenheit


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen