Dragon Age: Origins - Die Kameraden - Special zum BioWare-Rollenspiel

Acht Begleiter schließen sich euch im Laufe von Dragon Age: Origins an. Wir stellen euch die verschiedenen Helden vor.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Dragon Age: Origins Dragon Age: Origins

Wie bei den BioWare-Rollenspielen üblich, sammelt sich in Dragon Age: Origins im Laufe Ihres Abenteuers eine bunte Schar von Gefährten um euch. Jeder eurer Mitstreiter bringt seine Hintergrundgeschichte mit. Dabei bleibt es komplett euch überlassen, ob ihr euch auf die Geschichten und Motivationen eurer insgesamt acht Gefährten einlasst und ob ihr sie zu Ihren Freunden oder Feinden macht. Im Idealfall könnt ihr zu ausgesuchten Begleitern sogar eine Liebesbeziehung entwickeln.

» Test von Dragon Age: Origins lesen
» Testvideo von Dragon Age: Origins anschauen
» Zum Special: Dragon Age: Origins - Die Origin-Stories
» Zum Special: Dragon Age: Origins - Die Schauplätze

SPOILER-WARNUNG: WEITERLESEN AUF EIGENE GEFAHR! WIR VERRATEN IM SPECIAL DETAILS DER HANDLUNG VON DRAGON AGE ORIGINS!

Alistair

Name: Alistair
Klasse: Krieger
Spezialisierung: Templer
Charakter: Ein ehemaliger Templer, der für die Überwachung der Magier zuständig war. Nun ist Alistair ein grauer Wächter und aufrechter Kämpfer gegen die Verderbnis. E kämpft bevorzugt mit Schild und Schwert, daher gut als »Tank« einsetzbar.

» Auf der nächsten Seite: Leliana

1 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.