GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 3: Dragon Age: Origins - Die Schauplätze - Special zum BioWare-Rollenspiel

Redcliffe

Das Städtchen Redcliffe schmiegt sich förmlich an die es umgebenden Klippen an. Das Städtchen Redcliffe schmiegt sich förmlich an die es umgebenden Klippen an.

Der Schauplatz: Das über den Klippen ruhende Schloss Redcliffe, zu dessen Füßen am Ufer des Calenhad-Sees das gleichnamige Städtchen liegt, ist der Sitz des altehrwürdigen Arl Eamon. Das Gestein der Klippen weist eine eigentümliche rötliche Färbung auf, daher auch der Name des aufstrebenden Ortes. Hastig errichtete Barrikaden gegen die nächtlichen Angriffe von Untoten versperren derzeit wichtige Routen der Stadt.

In einer nächtlichen Schlacht verteidigt ihr Redcliffe gegen anstürmende Untote. In einer nächtlichen Schlacht verteidigt ihr Redcliffe gegen anstürmende Untote.

Die Handlung: Es steht nicht gut um Redcliffe. Quelle der Untotenplage scheint das Schloss selbst zu sein, aus dem das Städtchen bereits lange keine Nachricht mehr vernommen hat. Zuvor war bereits von einer schweren Erkrankung des Arls die Rede. Diese Nacht müssen sich die Bewohner auf einen besonders heftigen Angriff der Untoten vorbereiten. Ihr helft bei den Schlachtvorbereitungen so gut ihr könnt. Dann kann die Nacht kommen …

Tipp: Mobilisiert vor der Schlacht alles und jeden, selbst unscheinbare Ölfässer erfüllen ihren Zweck.

» Auf der nächsten Seite: Turm der Magier

3 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.