Driveclub - Bekommt »Hardcore«-Modus mit Februar-Update

Ein neuer Schwierigkeitsgrad für Experten. Mit dem Februar-Update soll das exklusive PS4-Rennspiel einen Hardcore-Modus erhalten, der alle Fahrhilfen deaktiviert.

von Manuel Fritsch,
22.01.2016 18:57 Uhr

Driveclub erhält im Februar mit dem nächsten Update einen sogenannten »Hardcore-Modus«, der alle Fahrhilfen deaktiviert.Driveclub erhält im Februar mit dem nächsten Update einen sogenannten »Hardcore-Modus«, der alle Fahrhilfen deaktiviert.

DriveClub, das exklusive PS4-Rennspiel, bekommt mit dem Februar-Update einen »Hardcore«-Modus spendiert. Das hat Game Director Paul Rustchynsky heute auf Twitter bekannt gegeben:

Dieser neue Modus deaktiviert laut seines Tweets die Traktions- und Stabilitätskontrolle und schaltet auch alle anderen assistierenden Systeme aus. Das dreißig-sekündiges Vorschauvideo im Tweet soll einen ersten Eindruck des neuen Schwierigkeitsgrads vermitteln.

DriveClub - Trailer zum »Free Mercedes-AMG Tour Pack« 1:19 DriveClub - Trailer zum »Free Mercedes-AMG Tour Pack«

DriveClub Bikes - Screenshots zum Motorrad-Addon ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen