Driver: San Francisco - Release - Veröffentlichung auf 2011 verschoben

Das Open-World-Actionspiel erscheint nicht wie bislang erwartet zum Weihnachtsgeschäft 2010.

von Denise Bergert,
14.07.2010 10:28 Uhr

Eigentlich sollte der Neustart der Driver-Reihe mit Driver: San Francisco im vierten Quartal 2010 - pünktlich zum Weihnachtsgeschäft - seinen Einstand feiern. Doch Fans der Serie werden nun unter den Weihnachtsbaum vergeblich nach dem Spiel suchen, denn wie Publisher Ubisoft heute bekannt gab, verschiebt sich der Release von Driver: San Francisco um einige Monaten nach hinten.

Driver: San Francisco soll nun erst im ersten Quartal 2011 für die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 sowie für Nintendos Wii in den Händlerregalen stehen. Einen konkreten Release-Termin blieb das Software-Haus schuldig. Grund für die Release-Verschiebung ist laut Angaben des Publishers die starke Konkurrenz im Weihnachtsgeschäft.

» Vorschau zu Driver: San Francisco auf GamePro.de lesen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen