E3 2010: Schönster Messestand und ein Blick hinter die Kulissen - Gute Spiele wollen professionell präsentiert werden

Die Spielemesse E3 ist ein riesiges Spektakel. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen gewagt und zeigen den gelungensten Messestand.

von Christian Merkel,
17.06.2010 15:24 Uhr

Wie funktioniert ein Messestand auf der E3? 2K Games gewährte uns einen Blick hinter die Kulissen des Spieleherstellers. Michael Graf zeigt euch im Video, wie das bunte Treiben entsteht. So bekommt ihr unter anderem einen Blick in den Technikraum und auf den VIP-Bereich. Außerdem begibt sich Michael im High-Voltage-Raum in Gefahr.

» Video: Behind the Scenes beim 2K-Games-Stand auf der E3 2010

Aufwändige Kulissen gehören zum Standard eines Messestandes auf der E3. Am besten gelungen ist laut unserem Kollegen Michael Graf der Stand von THQ. Unter anderem gibt es Themenwelten für Warhammer und Homefront mit Schauspielern, die in aufwändige Kostüme schlüpfen. Einen ausführlichen Blick auf den Stand bekommt ihr in unserem Video.

» Video: Schönster Messestand auf der E3 2010: THQ

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.