E3 - Codename: Kingdoms - Exklusiver Crytek-Titel - Crysis 2-Entwickler arbeiten an Xbox 360-Spiel

Microsoft zeigt auf der E3 einen ersten Trailer zum Xbox-360-exklusiven Crytek-Titel Codename: Kingdoms.

von Jenny Roßberg,
14.06.2010 19:01 Uhr

Auf der Pressekonferenz anlässlich der E3 kündigt Microsoft die Zusammenarbeit mit einem neuen Partner an. Dahinter verbirgt sich der deutsche Entwickler Crytek, der 2004 seinen Durchbruch mit dem Ego-Shooter Far Cry feierte. Cryteks derzeit wichtigstes Projekt ist der Ego-Shooter Crysis 2, der noch dieses Jahr erscheinen wird.
Im Rahmen der Messe wurde der Trailer zu einem neuen Titel gezeigt, der derzeit den Projektnamen Codename: Kingdoms trägt und von dem deutschen Team exklusiv für die Xbox 360 entwickelt wird. Zu sehen ist darin ein blutverschmierter Gladiator, der sich offensichtlich für die letzte Phase eines Kampfes rüstet. Allerdings ist der Trailer weder in In Game- noch Render-Grafik, sondern zeigt einen Schauspieler.
Wir sind gespannt, was genau sich hinter dem Titel verbirgt. Bis es soweit ist, werden wir uns jedoch noch eine Weile gedulden müssen.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.