E3: EA gibt Lineup bekannt

von Heiko Häusler,
09.05.2004 14:28 Uhr

Publisher Electronic Arts hat eine Liste mit Spielen veröffentlicht, die auf der E3 gezeigt werden sollen. Die vorgestellten EA-Sports-Titel werden übrigens nur auf der PS2 online spielbar sein - der Streit mit Microsoft um die Nutzung von Xbox Live ist also noch nicht behoben.
Anbei die vollständige Liste - Releasetermine beziehen sich auf die Veröffentlichung in den USA.

EA Sports:
- Madden NFL 2005 (Xbox, PS2, PS, GC, GBA, Release: August 2004)
- FIFA Soccer 2005 (PS, PS2, Xbox, GC, GBA, Release: Herbst 2004)
- NBA LIVE 2005 (PS2, Xbox, GC, Release: Herbst 2004)
- NASCAR 2005: Chase for the Cup (PS2, Xbox, GC, Release: Herbst 2004)
- NCAA Football 2005 (PS2, Xbox, GC, Release: Juli 2004)
- NCAA March Madness 2005 (PS2, Xbox - Release: Herbst 2004)
- NHL 2005 (PS2, Xbox, GC, Release: Herbst 2004)
- Tiger Woods PGA TOUR 2005 (System und Termin noch offen)

EA Games:
- GoldenEye: Rogue Agent (PS2, Xbox, GC, Release: Herbst 2004)
- Battlefield: Modern Combat (PS2 - Release: Herbst 2004)
- Catwoman (PS2, Xbox, GC, GBA, Release: Sommer 2004)
- Def Jam Fight For NY (PS2, Xbox, GC, Release: September 2004)
- Harry Potter and The Prisoner of Azkaban (PS2, Xbox, GC, GBA, Release: Juni 2004)
- The Lord of the Rings, The Third Age (PS2, Xbox, GC, GBA, Release: Herbst 2004)
- The URBZ: Sims in the City (PS2, Xbox, GC, GBA, Release: Herbst 2004)
- Burnout 3 (PS2, Xbox, Release: Herbst 2004)

Spiele von EA Partners:
- TimeSplitters Future Perfect (PS2, Xbox, GC, Release: Herbst 2004)

Außerdem:
- 4 Spiele für PlayStation Portable (Release: zur Markteinführung)
- 10 bis 12 weitere PSP-Spiele (Release: im Laufe des nächsten Jahres)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen