E3: EyeToy AntiGrav angekündigt

von Gunnar Lott,
12.05.2004 05:42 Uhr

Sony arbeitet gerade an einem neuen EyeToy-Spiel: AntiGrav. Anders als in EyeToy: Play erscheint ihr darin nicht selber auf dem Bildschirm, sondern steuert einen Charakter im Spiel, nämlich einen Skater in einer Art Hoverboard-Rennen. Die Kamera liest (unterstützt von speziellen Armbändern, die ihr tragen müsst), eure Bewegungen und lenkt so den Skater. Und da AntiGrav von den Machern des großartigen Musikspiels Amplitude programmiert wird, trägt ein heißer Soundtrack mit 28 lizensierten Songs zur rasanten Stimmung bei. Erscheinen soll der Titel im Herbst 2004.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen