E3: Ninja Gaiden Black im Detail

von Andre Linken,
20.05.2005 14:40 Uhr

Ryu Hayabusa, der ebenso unerschrockene wie athletische Kämpfer, kehrt in Ninja Gaiden Black auf die Xbox zurück. Auf der E3 offenbarte Tecmo massig neue Details. So dürft ihr euch natürlich auf zahlreiche neue Gegner und Bossmonster freuen. Wem selbst der knackige Schwierigkeitsgrad vom "Vorgänger" zu lasch war, darf sich an den beiden Stufen "Ninja Dog" und "Master Ninja" probieren. Als Bonus winken wieder mal freischaltbare Goodies wie z.B. die Arcade-Version von Ninja Gaiden sowie Ninja Ryukednen - erstmals auf einer Konsole. Von der imposanten Grafik überzeugt ihr euch am besten selbst; in unserer Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen