E3: Star Wars Titel mit Kinect Unterstützung - Microsoft zeigt ersten Trailer

Microsoft enthüllt einen Star Wars Titel mit Unterstützung der Kinect-Bewegungsstuerung. Der Name des Spiel ist allerdings noch unbekannt.

von Jenny Roßberg,
14.06.2010 21:37 Uhr

Im Rahmen der Microsoft Pressekonferenz auf der E3 wurde ein erster Trailer zu einem Star Wars-Titel mit Unterstützung der Kinect Bewegungssteuerung gezeigt. In dem Xbox360 exklusiven Spiel schlüpft ihr in die Rolle eines Jedi-Ritters mit blauem Lichtschwert und bekämpft neben Storm-Troopern auch zahlreiche andere Bösewichte aus dem Star Wars-Universum. Nachdem im Trailer die ersten Angriffswellen überstanden sind, landet ein Raumschiff vor dem Helden, das einen alten Bekannten an Bord hat - Darth Vader. Mit dieser Begegnung endet der kurze Einblick.
Diese ersten Szene lassen vermuten, dass es sich bei dem bisher noch namenlosen Spiel aus dem Hause Lucas Arts um einen Rail Shooter handelt. Der Jedi scheint sich demnach auf vorgebenen Routen vorwärts zu bewegen. Wie genau sich das Spiel mit Kinect steuern lässt, wurde allerdings nicht gezeigt. Auch das genaue Releasedatum wurde noch nicht bekannt gegeben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen