EA: NCAA-Rechte gesichert?

von Heiko Häusler,
12.02.2005 11:04 Uhr

Laut 1up steht Electronic Arts kurz davor, sich die Exklusivrechte an der NCAA-Football-Liga zu sichern. Mit der College-Football-Liga hätte sich EA nach der Profifootball-Liga NFL und dem Sportsender ESPN einen weiteren bedeutenden Sport-Markennamen exklusiv gesichert. Zumindest in den USA würde damit die Luft für die wenigen verbleibenden Sportspiel-Konkurrenten noch etwas dünner werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen