Elder Scrolls Oblivion: Take 2 als Publisher

von Heiko Häusler,
03.02.2005 16:02 Uhr

Der Nachfolger des Rollenspiel-Hits Morrowind wird nicht mehr über Ubisoft veröffentlicht, sondern von Take 2's neuem Label 2K Games vertrieben. Elder Scrolls 4: Oblivion wird bereits seit knapp zwei Jahren von Bethesda Softworks entwickelt und soll voraussichtlich Ende 2005 für PC und eine Next-Generation-Konsole erscheinen. Mehr Infos zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Website des Spiels.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen