Elebits - Konami präsentiert ersten Wii-Titel auf der GC

Details zum innovativen Gebrauch des Nintendo Controllers bei der Suche nach den winzigen Elebits Kreaturen.

von Michael Söldner,
23.08.2006 15:20 Uhr

Konamis Wii-Titel Elebits bietet ein enorm offenes Spiel-Prinzip das euch ermutigt eure ganz persönliche Strategie bei der Jagd nach den herumstreunenden Wesen zu entwickeln. Dies kann geschehen, indem ihr euch anschleicht oder Geräusche verursacht, welche die Elebits aus ihren Verstecken aufscheuchen. Steigt die Zahl der gefangenen Elebits, deren Energie erzeugende Eigenschaften ihr euch wieder zunutze gemacht habt, eröffnen sich zahlreiche weitere Optionen und Möglichkeiten, in der sich ständig verändernden Umgebung weitere der kleinen Kobolde aufzustöbern. So hat in einigen Abschnitten das Sammeln und Zusammentreiben der Elebits nicht nur zur Folge, dass die Energieversorgung wieder hergestellt wird. Auch vorhandene Lichter gehen nach und nach an, und das Areal wird immer heller – womit neue Verstecke sichtbar werden.

Konami nutzt die Games Convention, um seinen Wii-Titel erstmals in der Öffentlichkeit vorzustellen. Gleichzeitig werden Details zum abwechslungsreichen Mehrspieler-Modus bekannt gegeben, in dem bis zu vier Spieler entweder gegeneinander antreten oder kooperativ auf die Suche nach Elebits gehen.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen