Electronic Arts - Alle Spiele für 3D - Publisher sorgt für mehr 3D-Unterstützung

Publisher Electronic Arts will alle künftigen Spiele mit Unterstützung für 3D-Fernsehgeräte ausliefern

von Michael Söldner,
04.11.2010 09:07 Uhr

Auf einer Investorenkonferenz teilte Publisher Electronic Art mit, dass alle derzeit veröffentlichten und künftig fertiggestellten Spiele über eine Unterstützung für neue 3D TV-Geräte verfügen, also 3D ready sein werden. Man gehe davon aus, dass 3D für viele Spieler ein interessantes Thema sei, obwohl man sich darüber bewußt wäre, dass viele Zocker erst noch für die notwendige Hardware sorgen müssten.

Gerade für das Jahr 2011 erhofft man sich eine breite Resonanz in Sachen 3D. Mit den entsprechenden Spielen will EA dafür gerüstet sein, um schnell entsprechende Software für die neue Technik anbieten zu können.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.