Electronic Arts - Innenminister schreibt im Magazin

Günther Beckstein schildert seine Sicht der Dinge.

von Andre Linken,
31.05.2006 15:53 Uhr

Ab dem heutigen Tag steht das neue EA-Magazin im PDF-Format zum Download bereit. Ein näherer Blick lohnt sich, denn so erläutert u.a. der bayerische Innenminister Günther Beckstein im Rahmen eines Gastbeitrags seine Sicht und Einstellung zum Thema Computer- und Videospiele. Ihr findet die neueste Ausgabe auf der offiziellen Website von Electronic Arts.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen