Electronic Arts - Phenomic übernommen

Electronic Arts kauft die Spellforce-Entwickler.

von Andre Linken,
24.08.2006 15:56 Uhr

Electronic Arts gab auf der Games Convention nochmals offiziell die Übernahme des deutschen Entwicklstudios Phenomic bekannt. Diese zeichneten in der Vergangenheit u.a. für die beiden Spellforce-Titel verantwortlich. In der Zukunft arbeiten sie auch an Konsolen-Titeln, zu denen aber bisher noch keine Details vorliegen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen