Electronic Arts startet Community-Seite

von Andre Linken,
22.06.2005 14:31 Uhr

Electronic Arts hat einiges vor. Der Publisher brachte jetzt die neue Onlie-Community namens T(EA)M an den Start. Dort dreht sich alles um Computer- und Videospiele, Kinofilme, Musik - einfach alles, was die Unterhaltungsbranche hergibt. Interessant: Alle zwei Wochen findet eine exklusive Online-Radioshow statt, die mit News und Kritiken aufwartet. Zu diesem Zwecke konnte der bekannte Moderator Clemens Boekholt engagiert werden, der durch das 90-minütige Programm führt. Weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen