Eragon - Das Spiel zum Fantasy-Buch-Bestseller

Die Macher des Spieles »Der Herr der Ringe: Die zwei Türme« entwickeln das neuen Action-Abenteuer.

von Redaktion GamePro,
13.05.2006 09:08 Uhr

Eragon ist das Action-Abenteuer zum gleichnamigen Kinofilm mit Jeremy Irons und John Malkovich, der im Dezember 2006 anläuft. Sowohl für das Spiel, als auch für den Film diente die bekannte Bestseller-Fantasy-Buch-Reihe als Vorlage. Ein Lizenzprodukt macht uns Spielern normalerweise erstmal Angst, aber Eragon macht bislang einen ordentlichen Eindruck. Ihr übernehmt die Rolle des jungen Eragon, der herausfindet, dass er ein Drachenreiter ist. Die Konsequenz: Magische Fähigkeiten und eine symbiotische Beziehung zu einem Lindwurm namens Saphira. Der größte Teil des Spiels besteht aus Action-Levels die ihr in der Verfolger-Perspektive erlebt, und daher sehr an die Herr-der-Ringe-Spiele erinnern. In einigen Levels fliegt ihr auf Saphira über das Land und bekämpft Gegner durch Schwanzschläge, Feuerstöße oder mit Eragons Pfeil und Bogen. Als besonderes Extra gibt es einen Koop-Modus, in dem ihr das gesamte Spiel zu zweit meistern könnt. Eragon erscheint weitgehend inhaltsgleich für Xbox 360 und PS2, die Nextgen-Version enthält allerdings zwei Level mehr. Für die PSP wird der Titel als Drachenflug-Simulation entwickelt, auf den GBA als rundenbasiertes Strategie-Rollenspiel und DS-Besitzer dürfen sich auf ein Action-Rollenspiel freuen. Alle Spiele erscheinen unter dem Namen Eragon.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen