Adventskalender 2019

Es wird immer wahrscheinlicher - Neuer Fable 4-Leak mit vielen Details aufgetaucht

Offenbar bekommt die Xbox-Rollenspielreihe Fable tatsächlich eine "große" Fortsetzung - darauf deuten jetzt neue Leak-Infos zum Spiel hin.

von Tobias Veltin,
04.06.2019 15:15 Uhr

Es sieht ganz so aus, als würde ein neuer Fable-Teil bald Realität. Es sieht ganz so aus, als würde ein neuer Fable-Teil bald Realität.

Die Gerüchte um ein neues Fable-Spiel, das möglicherweise Fable 4 heißen wird, reißen nicht ab. Erst in der letzten Woche sorgte eine Auto-Fill-Option bei der Streaming-Plattform Mixer für Aufregung und jetzt sind sogar erste Details zum Spiel durchgesickert - unabsichtlich natürlich, wie immer bei Leaks.

Benutzer der Reddit-Foren waren - wie so oft - geistesgegenwärtig und haben die Infos per Screenshot festgehalten. Und die versprechen tatsächlich einige gravierende Neuerungen.

Neuer Schauplatz: So soll Fable 4 beispielsweise in einer völlig neuen Welt spielen. Albion und Aurora, die man aus den ersten Teilen kannte, gibt es nicht mehr, sondern wurden von einem Asteroideneinschlag zerstört. Das Mittelalter-Thema soll bleiben, allerdings gibt es logischerweise völlig neue Gebiete und Städte.

Alle weiteren Infos aus dem Fable 4-Leak

  • Zeitreisen sollen eine wichtige Rolle beim Gameplay spielen.
  • Es soll eine Third-Person- sowie eine Ego-Perspektive geben.
  • Ihr könnt euren Charakter mit einem umfangreichen Editor selbst erstellen.
  • Es gibt keine Schusswaffen.
  • Die Spielwelt soll komplett offen sein.
  • Ihr könnt die Haupt-Story komplett ignorieren.
  • Ihr sollt komplette Städte bauen können.
  • Das Spiel läuft auf der Unreal Engine.
  • Es soll einen Multiplayer geben.

Einiges davon klingt nach ziemlich gravierenden Neuerungen für die Serie (neuer Schauplatz! Multiplayer!!), anderes dagegen nach einer logischen Weiterentwicklung. Schon in älteren Fable-Spielen war es beispielsweise möglich Häuser zu kaufen.

Wie immer gilt: Hierbei handelt es sich zwar um einen Leak, das bedeutet aber noch nicht, dass die Infos auch stimmen.

Trotzdem: Die Zahl der Gerüchte macht ein Fable 4 zumindest nicht unwahrscheinlicher. Nach der Microsoft-E3-Pressekonferenz am Sonntag Abend dürften wir alle schlauer sein.

Würdet ihr euch über ein Fable 4 freuen?


Kommentare(144)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen