Fatal Inertia - Goldstatus erreicht

Arbeiten sind abgeschlossen.

von Andre Linken,
02.09.2007 15:23 Uhr

Es ist vollbracht: Wie das Entwicklerstudio Koei jetzt offiziell bekannt gegeben hat, sind die Arbeiten an der Xbox 360-Version von Fatal Inertia mittlerweile abgeschlossen. Die Master-CD ist bereits auf dem Weg zum Presswerk, so dass einem pünktlichen Release am 14. September nichts mehr im Wege steht. Die PS3-Version des Rennspiels erscheint im kommenden Jahr.

Fatal Inertia wird von Koei entwickelt und bietet ein futuristisches Setting, ähnlich wie in WipeOut. Dabei rast ihr mit Raumgleitern durch Canyon-Schluchten, über Flüsse und durch dicht bewachsene Dschungel-Gebiete.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen