F.E.A.R. - Test pünktlich zum Release

Ab morgen findet ihr den Test zum Horror-Schocker F.E.A.R. auf GamePro.de

von Michael Söldner,
09.11.2006 07:57 Uhr

Ein vorverlegter Releasetermin ist selten und erfreulich zugleich. Wer sich noch nicht sicher ist, ob sich der Kauf des Horror-Shooters F.E.A.R. für die Xbox 360 lohnt, der findet pünktlich zum morgigen Release den kompletten Test der GamePro-Redaktion auf unserer Website. So könnt ihr selbst entscheiden, ob sich ein Wochenendtrip in die Gruselwelt von F.E.A.R. lohnt.

Der Ego-Shooter F.E.A.R. vereint ein actiongeladenes Gameplay mit einer Gruselgeschichte im Stile von "The Ring". Als Mitglied der Spezialeinheit "First Encounter Assault Recon" (F.E.A.R.), einem geheimen Kommando für übernatürliche Bedrohungen, werdet ihr zu einem ungewöhnlichen Vorfall gerufen. Dieser entpuppt sich schnell als Horrortripp.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen