Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

FIFA 08 im Test

Angriff zum großen Fußballduell: Noch bevor Konami den neuesten PES-Teil auf den Platz schickt, greift EA Sports mit dem lizenzstarken FIFA 08 an.

von Gamepro Redaktion,
09.10.2007 14:37 Uhr

In den mittleren bis späten 90er-Jahren hatten es die FIFA-Entwickler von EA Sports wesentlich einfacher als heute. Konkurrenz war quasi nicht vorhanden; jeder neue FIFA-Teil galt im Bereich der Fußball-Videospiele als das Maß aller Dinge. Bis Konami seine Pro Evolution Soccer-Reihe aus der Taufe hob - und dem großen Konkurrenten auf Anhieb mit brillanter Spielbarkeit und hohem Simulationsanspruch davonlief. Seitdem muss sich jedes neue FIFA-Spiel den Vergleich mit PES gefallen lassen. Dieses Schicksal ereilt auf FIFA 08: Zwar bauten die Entwickler viele Neuerungen und Modi ein, im Vergleich schneidet aber sogar das ältere PES 6 besser ab. Und PES 2008 steht erst noch in den Startlöchern. Trotzdem ist FIFA 08 eine prima Alternative für alle Konsolen-Kicker, die viel Wert auf lizensierte Teams und Spieler legen.

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen