Final Fantasy III - Ursprünglich für PS2 geplant

Final Fantasy III sollte nicht für den Nintendo DS erscheinen.

von Andre Linken,
05.05.2007 14:55 Uhr

Eine interessante Anekdote aus dem Hause Square Enix: Wie der Produzent Hiromichi Tanaka vor kurzem erklärt hat, sei Final Fantasy III ursprünglich für die PlayStation 2 vorgesehen gewesen. Allerdings habe sich dann Nintendo gemeldet und gefragt, ob eine Entwicklung für eine Handheld-Plattform denkbar wäre. Nach einiger Bedenkzeit hätten sich die Verantwortlichen für diesen Vorschlag entschieden und so kam es letztendlich zur der Nintendo DS-Version.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen