GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar
Inhaltsverzeichnis

FlatOut: Head On

Lest hier, warum FlatOut: Head On alles andere als reif für den Schrottplatz ist und gewinnt Spiele-Pakete bei unserer FlatOut-Verlosung!

von Gamepro Redaktion,
14.05.2008 14:21 Uhr

Mit FlatOut Head On kommen PSP-Besitzer in den Genus einer erstklassigen Umsetzung des Xbox-360-Hits FlatOut Ultimate Carnage. Die PSP-Portierung bietet alle Vorzüge der Heimkonsolen-Fassung: Extrem abwechslungsreiche Spielmodi, pfeilschnelle und mit Effekten gespickte Grafik sowie von Zerstörungswut geprägte Rennen und Events. Im Flatout-Modus absolviert ihr eine umfangreiche Fahrerkarriere und fahrt euch in spannenden Rennen, in denen jeweils acht Piloten antreten, bis ganz nach oben. Zwischendurch kauft ihr für eure Siegprämien neue Wagen und schraubt an euren Kutschen -- allerdings ist der Tuning-Part etwas mau ausgefallen.

Im Carnage-Modus geht’s in Modi wie Zerstörungsrennen (sackt Punkte für aggressive Aktionen ein), Deathmatch Derbys oder zwölf verschiedenen Dummy-Stunt-Events (u.a. Hochsprung oder Ring of Fire) zur Sache. Etliche Einzel-Events wie Arcade-Rennen, Time Trial oder Crash-Derbys, Wireless-Multiplayer für vier Spieler sowie Minigames und Turniere für bis zu acht Teilnehmer runden das gut geschnürte Action-Rennspiel-Paket ab.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.