Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Flutsch und Weg im Test

von Tobias Veltin,
04.04.2007 13:51 Uhr

Was sich anhört wie der morgendliche Toilettenbesuch, ist die Versoftung des gleichnamigen Animationsfilms, der zurzeit in unseren Kinos läuft. Das Spiel erscheint auf nahezu allen gängigen Konsolen. Ihr schlüpft in die Rolle von Mäuserich Roddy, der durch die Toiletten in die Kanalisation gespült wird. Dort trifft er Nagerin Rita, und zusammen müssen sie die Untergrundmetropole vor dem Fiesling von Kröte retten.

In der unterirdischen Stadt nimmt Roddy Aufträge entgegen oder verkauft Treibgut. Mithilfe seines Stockes erweht er sich der lustigen Gegner, die Roddy an seiner Mission hindern wollen. Alternativ steuert ihr noch Mäusedame Rita oder dem Dampfer Jammy
Roger, mit dem ihr durch die wilden Wasser der Kanalisation schippert. Habt ihr vom Hauptspiel genug, zockt ihr diverse Minispiele oder daddelt den Kanalisationshüpfer mit einem Freund.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen