Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Ford Street Racing

Die Traditionsautomarke gibt sich in der Stadt der Engel ein Stelldichein. angespielt von Bernd Fischer

von Bernd Fischer,
28.03.2006 18:26 Uhr

Empire Interactive ist es wohl zu verdanken, dass der Name »Ford« nicht aus dem Bewusstsein der Videospieler verschwindet. Nach diversen Renneinlagen mit der Ford Racing-Serie lockt der Hersteller ab Mitte Februar nun mit Ford Street Racing zum spannenden Reifenabrieb. Das Renngeschehen findet in Los Angeles statt, die 24 Stadtkurse warten mit engen Haarnadelkurven, breiten Vollgasabschnitten und weitläufigen Häuserschluchten auf. Habt ihr euch ein Fahrzeug aus 18 lizenzierten Karossen ausgesucht, versucht ihr, in den Rennen die Führung zu erringen und das gelungene Schadensmodell nicht allzu sehr auszureizen. Taktik spielt bei Ford Street Racing eine große Rolle: Neben euch gehen noch zwei weitere Teammitglieder an den Start, durch simple Tastenkommandos wechselt ihr (wie beim letzten NASCAR-Ableger) zwischen den Fahrzeugen hin und her. Nur, wer die Fahrzeuge strategisch austauscht, steht am Ende auf dem Siegertreppchen. Wer keine Lust auf Taktik hat, wählt einfach ein schnelles Rennen aus. Technisch betrachtet gibt es zwar nicht allzu viel zu meckern, allerdings ist die Präsentation auch nicht sonderlich aufwändig. Gerade die Texturen und mageren Spiegeleffekte sind bislang noch auf unterdurchschnittlichem Niveau. Auch das Geschwindigkeitsgefühl ist eher ein Fall für das Altenheim. Nichtsdestotrotz dürfen sich aber vor allem Ford-Fans auf ein unterhaltsames Stadtrennen freuen. Eine echte Konkurrenz für die Genre-Meister stellt das Spiel allerdings nicht dar.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen