Frontlines: Fuel of War - NextGen-Spiel von den Kaos Studios

THQ spielt mal wieder Krieg...

von André Horn,
20.04.2006 20:04 Uhr

Die Kaos Studios, eines der internen Entwicklungsstudios von THQ, arbeiten an Frontline, einem Ego-Shooter mit offener Spielwelt für Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Laut Pressemitteilung soll das Spiel uns die Möglichkeit geben, schon heute zu spüren, wie sich Militärtechnologie und Gefechte von morgen anfühlen. Juhu.
Frontline soll nicht-lineare Einzel- und Mehrspieler-Kampagnen, mehr als 60 Fahrzeuge und fortschrittliche Waffen bieten. Das Szenario ist in der nahen Zukunft angesidelt.
Wer bei dieser Beschreibung an Battlefield denkt, liegt nicht falsch. Der Kern des Frontline-Teams hat zuvor im R&D Team die Technikgrundlagen für Battlefield 2 geschaffen.
Mehr zu Frontlines: Fuel of War erfahren wir sicherlich auf der E3.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.