Games Convention 2006 - 10 Jahre Machinima

Kunst auf der Leipziger Messe.

von Denise Bergert,
17.08.2006 08:10 Uhr

Während der diesjährigen Games Convention präsentieren die Veranstalter in Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt „Animation in Neuen Medien“ in einer Machinima-Gallery und zwei Machinima-Workshops, wie kreativ man mit Computerspielen umgehen kann. Machinimas sind Animationsfilme, die mit Computerspiel-Software hergestellt werden. Auf der Messe lädt die gemütliche Machinima-Lounge im Games Art-Bereich zum entspannten Betrachten der besten Machinima-Filme ein, während in den zweitägigen Workshops jeweils 20 Teilnehmer selbst einen Film im Computerspiel The Movies produzieren können.

Workshop-Termine:
Workshop 1: 24./25. August 2006, 11 bis 15 Uhr,
Workshop 2: 26/27. August 2006, 11 bis 15 Uhr.
Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite der Leipziger Volkszeitung: www.lvz-online.de. Hier sind auch nähere Informationen zu finden.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.