gamescom 2016 - Sony stellt offizielles Spiele-Line-up vor

Sony hält zwar keine Pressekonferenz auf der gamescom 2016 ab, der Publisher ist aber trotzdem mit großen Spiele-Marken vertreten. Hier die Übersicht.

von Mirco Kämpfer,
10.08.2016 17:45 Uhr

Sony hat heute das offizielle Line-up für die gamescom 2016 bekannt gegeben. Demnach werden auf der Spielemesse in Köln unteranderem Horizon: Zero Dawn und Gran Turismo Sport vertreten und sogar spielbar sein.

Hier die komplette Übersicht. Übrigens: Sony findet ihr in diesem Jahr in Halle 7.1

PS4 First-Party-Titel

  • Gran Turismo Sport (anspielbar)
  • Horizon Zero Dawn (Live Gameplay)
  • Detroit: Become Human (Live Gameplay)
  • Days Gone (Live Gameplay)

PS4 Third-Party-Titel

  • Call of Duty: Infinite Warfare (Spielpräsentation und Erlebnis)
  • Destiny: Das Erwachen der eisernen Lords (anspielbar)
  • Mafia 3 (Live Gameplay)
  • Titanfall 2 (anspielbar)

PlayStation VR-Titel (alle spielbar):

  • Batman: Arkham VR
  • Battlezone
  • Bound VR
  • EVE Valkyrie
  • Farpoint
  • Hatsune Miku: VR Future Live
  • Headmaster
  • Here They Lie
  • Hustle Kings VR
  • The Playroom VR
  • Resident Evil 7 biohazard
  • RIGS: Mechanized Combat League
  • Robinson: The Journey
  • Until Dawn: Rush of Blood
  • Super Stardust Ultra VR
  • Tumble VR
  • PlayStationVR Worlds

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen