GCA Games Convention Asia - Branche - Erstmals mit Cosplay Championship

Grand Final der Asia Pacific Cosplay Championships 2009 auf der Spielemesse.

von Denise Bergert,
20.05.2009 09:36 Uhr

Die Games Convention Asia 2009 (17. bis 20. September in Singapur) ist zum ersten Mal Gastgeber des Qualifikationsausscheids zum Grand Final der Asia Pacific Cosplay Championships 2009. Am Messesamstag erwarten die Veranstalter eine Show mit aufwändig gestalteten Kostümen und künstlerischen Darbietungen auf der Bühne der Ausstellungshalle. Das Finale findet vom 1. bis 4. Oktober auf der GO3 in Perth, Australien, statt.

Der Kostümwettbewerb richtet sich an jeden, der Spaß daran hat, sein Idol aus Mangas, Animes oder Videogames so originalgetreu wie möglich darzustellen. Die Teilnehmer sind aufgefordert, sich auf der Bühne dem GCA-Publikum zu präsentieren und ein kurzes Interview zu ihrer dargestellten Person zu geben. Preise werden in den folgenden Kategorien vergeben:

Bestes weibliches Kostüm
Bestes männliches Kostüm
Bestes Gruppenkostüm (max. 4 Personen pro Gruppe)

Eine professionelle Jury kürt die besten Kostüme und Darbietungen in den jeweiligen Kategorien. Der Gesamtsieger aus allen drei Kategorien gewinnt das Ticket für die Reise zum Finale des Asia Pacific Cosplay Championships in Perth.

Das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen sind unter www.gc-asia.sg zu finden. Beizufügen ist ein Foto mit dem Charakter, den der Cosplayer darstellen möchte, und die Musik, die ihn während seines Bühnenauftritts begleiten soll. Die Anmeldefrist endet am 31. Juli.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen