Geheimakte Tunguska - Adventure-Spass für DS und Wii

Das für ursprünglich für den PC entwickelte Adventure findet auf DS und Wii eine neue Heimat.

von Michael Söldner,
13.06.2007 07:48 Uhr

Koch Media bringt das für den PC bereits erschienene Adventure Geheimakte Tunguska auch auf den Nintendo DS und die Wii. Die Produktion der DS-Umsetzung liegt dabei bei den 10tacle Studios Mobile, die Wii-Version wird von Keen Games entwickelt. Die Nintendo DS-Version von Geheimakte Tunguska kommt im 4. Quartal 2007 in den Handel, für die Wii-Umsetzung ist das erste Quartal 2008 anvisiert.

Das Adventure trumpft mit einer umfangreichen Hintergrundgeschichte auf: Am 30. Juni 1908 erschütterte eine Explosion, die der Zerstörungskraft von 2000 Hiroshima-Bomben gleichkommt, die Tunguska-Region in Zentralsibirien und füllte über 6.000 qkm Kiefernwald. Augenzeugen sahen ein längliches Objekt von Himmel herabfallen. Genau diesem Phänomen könnt ihr bald auch auf den beiden Nintendo-Plattformen auf den Grund gehen. Die ersten Impressionen aus der DS-Version findet ihr in unserer Online-Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen