Ghostbusters - DS und Wii kombiniert - Das Handheld dient als PKE-Meter

In der Wii-Version von Ghostbusters dürft ihr voraussichtlich den DS als Hilfsmittel benutzen.

von Daniel Feith,
30.04.2008 10:58 Uhr

Vivendi und Entwickler Terminal Reality haben sich ein besonderes Schmankerl für die Wii-Version des Spiels Ghostbusters: The Video Game einfallen lassen. Besitzer eines Nintendo DS können diesen per Wi-Fi als PKE-Meter für das Wii-Spiel nutzen. Für weniger Ghostbusters-Bewanderte: Das PKE-Meter ist das tragbare Gerät (vergleichbar dem Star Trek-Tricorder) mit dem die Geisterjäger allerlei Spuk und Paranormales nachweisen.

Wie die Wi-Fi-Unterstützung im Detail aussehen soll, ist uns leider noch nicht bekannt. Interessant klingt die Idee in jedem Fall.

Die Wii- und PS2-Versionen von Ghostbusters: The Video Game sollen außerdem einen 4-Spieler-Splitscreenmodus beinhalten.

Mehr zum Thema Ghostbusters: The Video Game findet ihr in Kürz in unserer Preview auf GamePro.de


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen