Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Gitaroo Man Lives! im Test

von Redaktion GamePro,
26.09.2006 14:01 Uhr

Eines der schwersten Musikspiele für die PlayStation 2 kommt fast 1:1 auf die PSP. In der Rolle von U-1 müsst ihr als Gitaroo Man das Universum vor bösen Mächten retten. Das geht nur mit eurer Gitarre und der Hilfe eures Hundegefährten Puma, der euch in die Geheimnisse der Musik einweiht. Mit dem Analogstick fahrt ihr Linien nach und drückt dazu den »Kreis«-Knopf, um Töne im richtigen Moment anzuspielen. Sendet euch der Gegner Musikwellen entgegen, wehrt ihr diese ab, indem ihr die auf dem Bildschirm erscheinenden Symbole mit den Aktionsknöpfen nachhämmert. Das müsst ihr so schnell meistern, dass die Augen zuweilen nicht mehr mithalten. Das fordert gewaltig, macht aber dank der tollen Musik-auswahl, die jeden Geschmack bedient, riesig Spaß, auch wenn sich kein lizenzierter Song unter den Stücken findet. Sinnvolle Veränderungen zur Originalversion, wie zum Beispiel eine Pausefunktion während der Songs, runden die Sache ab. Nur die Ladezeiten sind etwas zu lang.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen