God of War - Director verrät die bizarrsten DLC-Ideen, die ihm einfallen

Wie hätten die eingestellten DLCs zu God of War ausgesehen? Director Cory Barlog liefert Antworten. Auf seine ganz eigene Art.

von Hannes Rossow,
12.01.2019 10:20 Uhr

Diese God of War-DLCs hätten das Spiel zu etwas ganz ... Besonderem gemacht.Diese God of War-DLCs hätten das Spiel zu etwas ganz ... Besonderem gemacht.

In dieser Woche haben wir den Grund erfahren, warum God of War, eines der erfolgreichsten Videospiele des letzten Jahres, keine DLCs erhalten wird. Denn obwohl es durchaus Pläne dafür gab, seien diese laut Game Director Cory Barlog derart ambitioniert gewesen, dass es schlicht zu lange gedauert hätte sie umzusetzen. Das mag verständlich sein, wirft aber auch die Frage auf:

Was für DLCs wären das denn nun gewesen?

God of War - Quatsch-DLCs als Reaktion auf Spekulationen

Welche Ideen Barlog tatsächlich in seinem Kopf hatte, wird der Chefentwickler von Sony Santa Monica Studios vielleicht nie verraten. Aber auf den Trubel um seine Aussage hat er dennoch ein paar Antworten.

God of War
Neue Fan-Theorien erklären das Ende & das Schicksal der Riesen

Immer wenn Barlog auf Tweets von Publikationen stößt, die sich fragen, welche God of War-DLCs ursprünglich geplant gewesen sein könnte, reagiert er mit (nicht ganz ernst gemeinten) Enthüllungen.

Das sind die God of War-DLCs, die es niemals geben wird - aber unbedingt geben sollte

God of War-DLC #1 - Affen im Weltraum

"Es ging in den Weltraum. Weeeeeeeltraum. Und es gab Roboter. Und einen Affen. Sie haben Astronauten-Sandwiches gegessen. Im Weltraum. Weeeeeeeeeeeltraum."

God of War-DLC #2 - Atreus verwandelt sich in ein Auto

"Am ersten Morgen nach dem Ende des ersten Spiels wacht Atreus auf und merkt, dass er sich in ein Auto verwandelt hat - in einen VW Golf Cabriolet. Die einzige Möglichkeit für Kratos, Freya und Mimir ihn zu retten, ist es, ein Leben auf der Straße zu führen und Rennen zu fahren, um den Bann zu lösen. Vin Diesel ist der Erzähler. Explosionen."

God of War-DLC #3 - Ragnarök als großes Wettkochen

"Die Idee war, dass Ragnarök gar keine echte Schlacht ist, aber ein nordischer Mix aus der Kochshow Hell's Kitchen und dem Film Battle Royale mit Gordon Ramsay als Odin. Kratos, Junge, Freya, Brok, Sindri und Mimir kämpfen und kochen leckere Mahlzeiten, während sie angeschrien werden. Dann stirbt jemand."

Welcher DLC ist euer Favorit?


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen