Gran Turismo Sport - Mehr Gratis-Updates versprochen: 'Werden nicht aufhören'

Laut Gran Turismo-Chef Yamauchi soll es auch in Zukunft weitere Gratis-Updates mit neuen Inhalten geben. Update 1.35 steht schon in den Startlöchern.

von Hannes Rossow,
25.03.2019 15:35 Uhr

Gran Turismo Sport wird auch 2019 fleißig mit Gratis-Updates versorgt.Gran Turismo Sport wird auch 2019 fleißig mit Gratis-Updates versorgt.

Seit dem Launch von Gran Turismo Sport ist schon einiges an Zeit vergangen, doch der Nachschub an kostenlosen Content-Updates scheint nicht abreißen zu wollen. Mit dem Update 1.35 wurde nun schon wieder ein Update angekündigt, dass Rennsport-Fans in der nächsten Woche mit fünf neuen Autos glücklich machen soll.

GT Sport: Update 1.35 holt 5 neue Autos an Bord

Autos schon bekannt: Im offiziellen Tweet von Game Director Kazunori Yamauchi sind zwar nur die Silhouetten der neuen Fahrzeuge zu sehen, aber die Experten von GTPlanet scheinen die dazugehörigen Fahrzeuge schon erkannt zu haben.

Demnach erwarten Gran Turismo Sport-Fans folgende Autos:

  • Dallara SF 19 Super Formula (jeweils mit Honda- & Toyota-Motor)
  • Ferrari 250GT Berlinetta
  • Lamborghini Countach (25th Anniversary)
  • Lancia Stratos

Das Update soll voraussichtlich am 28. März verfügbar sein, allerdings wurde der Termin nicht offiziell bestätigt. Jedoch teilte das offizielle Super Formula-Magazin diesen Termin im Hinblick auf den Dallara SF 19 mit.

Gran Turismo Sport
Beliebte Strecke kommt mit Update 1.32 zurück

Gran Turismo Sport bekommt auch in Zukunft Gratis-Updates

Die regelmäßigen Updates, die Gran Turismo Sport-Spieler mit Gratis-Inhalten versorgt, sollen erst einmal kein Ende nehmen. Das ist zumindest die Ansicht von Yamauchi, der in einem GTPlanet-Interview klar gestellt hat, dass es "keinerlei Absichten" gäbe, die kostenlosen Updates einzustellen.

"Ja, wir haben nicht vor, mit den kostenlosen Updates und dem zusätzlichen Inhalten für das Spiel aufzuhören. Ich glaube, wir sind heutzutage einfach nicht mehr in Ära, wo wir die neuen Wagen und Strecken, die wir anfertigen, zurückhalten und für den nächsten Release aufsparen. Ich glaube, so arbeiten wir nicht mehr. Jetzt ist es eher wie bei Spotify oder dem iTunes Store; ich denke, es ist natürlicher, die neuen Autos und Strecken hinzuzufügen, sobald sie fertig sind."

Spielt ihr noch Gran Turismo Sport? Seid ihr mit den Updates bisher zufrieden?

Gran Turismo Sport - Test-Video zum PS4-Rennspiel 6:21 Gran Turismo Sport - Test-Video zum PS4-Rennspiel


Kommentare(85)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen