Größere Memory-Card für den GameCube

von Heiko Häusler,
23.03.2004 13:41 Uhr

Gerade mal 251 Blöcke fast bisher die größte GameCube-Memory-Card von Nintendo selbst. Für Abhilfe sorgten bis jetzt nur 3rd-Party-Hersteller, allerdings nicht selten mit Kompatibilitätsproblemen. Gerüchteweise wird nun Nintendo selbst für aktiv und eine Memory-Card mit 1019 Blöcken bringen. Offiziell bestätigt ist noch nichts, auch über den möglichen Preis und das Veröffentlichungsdatum herrscht noch Ungewissheit.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen