Guckt euch mal diese Szenen an und dann sagt uns, dass Dreams nicht krass ist

Szenen aus der Beta des Spiele-Editors Dreams für die PS4 überraschen uns immer wieder. Dieses Mal sind es Nachbauten von Metal Gear Solid und Ghost of Tsushima.

von Tobias Veltin,
13.05.2019 16:15 Uhr

Ghost of Tsushima In Dreams nachgebaut.Ghost of Tsushima In Dreams nachgebaut.

Der Spiele-Editor Dreams für die PS4 befindet sich zwar aktuell erst in der Beta-Phase, aber schon damit sind extrem viele Dinge möglich.

Dinge, die uns hier in der Redaktion immer wieder überraschen, ja sogar so gut sind, dass wir es nicht fassen können.

Aktuelles Beispiel 1: Metal Gear Solid

Youtuber "Bearly Legal" hat den ersten Abschnitt des PS1-Klassikers komplett in Dreams nachgebaut. Das Modell von Snake ist zwar nur "geliehen", andere Assets dafür aber komplett neu erstellt. Im Video könnt ihr euch vom Metal Gear Solid-Remake einen Eindruck verschaffen.

Aktuelles Beispiel 2: Ghost of Tsushima

Der 2017 angekündigte nächste große Titel von Sucker Punch lässt bislang noch auf sich warten, wohl auch deswegen dachte sich Dreams-Nutzer thrjoker594! "Dann mach ich es eben selbst" und bastelte einen Teil von Ghost of Tsushima nach.

Das Ergebnis ist derart beeindruckend, dass Sucker Punch auf das Video aufmerksam wurde und es auf ihrem offiziellen Twitter-Account teilte:

Noch mal: Auch wenn es nur Teile der entsprechenden Vorlagen sind, sind diese Nachbauten wirklich hauptsächlich in Dreams entstanden. Einem Tool, das auf eurer PS4 läuft und euch theoretisch genau die gleichen Möglichkeiten an die Hand gibt. Unglaublich oder?

Dreams ist aktuell in der Beta-Phase, einen genauen Release-Termin gibt es noch nicht.

Dreams - Gameplay: Komplettes LittleBigPlanet-Level nachgebaut 1:55 Dreams - Gameplay: Komplettes LittleBigPlanet-Level nachgebaut


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen