Guitar Hero: Motley Crue - Neues Musikspiel in der Mache?

In einem Interview deuten die Mitglieder von Motley Crue Arbeiten an einem eigenen Guitar Hero-Spiel an.

von Redaktion GamePro,
20.03.2009 10:39 Uhr

Glaubt man einer Bemerkung in einem kürzlich geführten Interview mit dem Musiksender MTV, sind die Musiker der Band Motley Crue momentan schwer mit der Entwicklung ihres eigenen Guitar Hero-Spiels beschäftigt: »Abgesehen von den Vorbereitungen ihrer kommenden Tour arbeitet die Band auch an zahlreichen Nebenprojekten, einem neuen Album und einem möglichen Motley-Crue-inspierierten Version von Guitar Hero«.

Ob das Spiel noch in diesem Jahr veröffentlicht wird, erscheint ungewiss. Kürzlich hatte der Publisher Activision Blizzard angekündigt, 2009 insgesamt fünf Guitar Hero-Spiele in den Handel zu bringen. Bereits enthüllt wurden Guitar Hero: Metallica und Guitar Hero: Modern Hits (DS). Zudem soll ein auf die Band Van Halen zugeschnittenes Spiel, eine Mischpult-Simulation namens DJ Hero und ein weitestgehend unbekanntes Band Hero folgen.

Neuland betreten Motley Crue mit einem Musikspiel nicht: schon das aktuelle Album Saints of Los Angeles erschien zu erst als Download-Inhalt für EAs Rock Band und erst danach als CD im Handel. Zudem war die Band mit »Shout at the Devil« bereits in Guitar Hero 2 vertreten. Was denkt ihr? Hat Motley Crue eine so abwechslungsreiche Playlist die ein eigenes Spiel rechtfertigt?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen