Guitar Hero: On Tour - Guter Verkaufsstart - Bester NDS-Launch von Activision

Guitar Hero: On Tour kommt gut an.

von Andre Linken,
03.07.2008 18:03 Uhr

Bei Activision knallen derzeit mit großer Wahrscheinlichkeit die Sektkorken: Wie der Publisher jetzt bekannt gegeben hat, wurden von dem Nintendo DS-Musikspiel Guitar Hero: On Tour innerhalb von nur sieben Tage nach dem US-Launch bereits über 300.000 Exemplare verkauft. Damit ist der Handheld-Ableger von Guitar Hero der bisher größte und erfolgreichste Nintendo DS-Launch in der Firmengeschichte von Activision.

Zur Steuerung nutzt Guitar Hero: On Tour den neuen Guitar Hero Guitar Grip, der in den Game Boy Advance-Modulschacht des Nintendo DS eingeschoben wird. Ähnlich wie ein reales Gitarren-Griffbrett ermöglicht er es, vier virtuelle Saiten abzugreifen. Dazu kommt ein speziell gestalteter Guitar Hero Plektrum-Touchpen, mit dem ihr auf dem Touchscreen die Saiten anschlagen könnt.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen