H1Z1: Battle Royale - Kostenloser Battle Royale-Shooter für PS4 & Open Beta angekündigt

Der Battle Royale-Modus von H1Z1 schafft den Sprung auf die PS4. Eine Open Beta zum Free-to-Play Fortnite-Konkurrenten startet im Mai.

von Nastassja Scherling,
24.04.2018 15:50 Uhr

Auto Royale kommt für PS4.Auto Royale kommt für PS4.

H1Z1: Auto Royale ist bereits für PC draußen und gilt als eins der Urgesteine des Battle Royale-Genres, das sich aktuell vor allem dank Titeln wie Fortnite und PUBG größter Beliebtheit erfreut. Die Entwickler von H1Z1 legen jetzt nach und verkünden offiziell, dass sie an einer Free2Play Version ihres Shooters für PS4 arbeiten. Die heißt H1Z1: Battle Royale.

Das ist in der PS4-Version anders

Statt eines simplen Port der PC-Version erwartet uns eine für die PS4 optimierte Version mit PS4 Pro-Support (60 Frames). Die Entwickler haben sich auf die Kernelemente fokussiert, aber trotzdem viele Dinge überdacht und angepasst.

  • Es gibt eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche, neue Waffen und zusätzliche Fahrzeuge.
  • Die Waffenprogression und Ausrüstung wurden ebenfalls überarbeitet.
  • Das Einsammeln von Loot sowie das Inventarmanagement sollen vereinfacht werden.
  • Es gibt es ein Kreismenü, um schnell zwischen Schusswaffen und Granaten zu wechseln.
  • Das Crafting wird entfernt.

H1Z1 soll auf der PS4 etwas beschleunigt werden. Dazu wurde das Aidrop-System überarbeitet. Das Giftgas breitet sich zudem etwas schneller aus - ihr sollt stets in Bewegung bleiben.

Terrence Lee, der Producer von H1Z1, sagt dazu:

"H1Z1 auf der PS4, das ist wahrer Battle-Royale-Wahnsinn! Wir haben das Spiel für die Playstation 4 neu gebaut und im Design den Fokus auf die absoluten Kernelemente gelegt, auf alles das, was bei diesem Genre für so viel Spaß beim Spielen und Zuschauen sorgt. Wir haben vor allem darauf geachtet, dass alles noch verstärkt wird, was H1Z1 besonders macht: das Tempo, den Spaß, die schiere Action."

H1Z1: Battle Roylae zeichnet sich im Vergleich zur Konkurrenz vor allem durch die große Karte aus, über die wir in einem Gebiet von 10x10 km mit zahlreichen Autos ums Überleben rasen. Die Entwickler zielen nach eigenen Angaben auf ein schnelllebiges, actionreiches Arcade-Gefühl ab.

Open Beta für PS4 & Vorbestellung

Die Open Beta startet am 22. Mai für PS4 und bietet die perfekte Gelegenheit, dem Fortnite-Konkurrenten auf den Zahn zu fühlen. Die Closed Beta soll noch im April stattfinden. Hier könnt ihr euch für die Beta anmelden.

Ein genaues Release-Datum hat H1Z1: Battle Royale noch nicht, es soll nach dem Launch aber kostenlos auf PS4 spielbar sein und sich durch Mikrotransaktionen für kosmetische Items finanzieren.

Ebenfalls ab dem 22. Mai könnt ihr ein spezielles Bundle für 23,33 Euro vorbestellen, das einzigartige kosmetische Items für den Start der offenen Beta enthält. Dazu gibt es ein dynamisches PS4-Theme. Seid ihr PS Plus-Kunde, erhaltet ihr auf die Vorbestellung einen Rabatt von 20 Prozent.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen