GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 6: Halo 3

»I’m on a Highway to Voi ...«

Die Fahrzeuge haben in Halo schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Und das geräumige Außenlevel Tsavo Highway lädt förmlich dazu ein, mit einem Warthog durch die Gegend zu brettern. Die Steuerung funktioniert dabei wie früher, also ausschließlich mit den beiden Analogsticks. Als wir nach einigen Gefechten die asphaltierte Straße erreichen, machen wir dann auch Bekanntschaft mit einem neuen Fahrzeug, dem »Chopper«. Dieses schwer gepanzerte Motorrad ist mit durchschlagskräftigen Kanonen bestückt. Es warten gleich zwei der Maschinen darauf, von uns geritten zu werden, aber noch sitzen die Aliens fest im Sattel. Den ersten der beiden stoppen wir, indem wir seinen fahrbaren Untersatz zu Schrott schießen. Doch sein Kollege ist auf Draht: Er steuert direkt auf uns zu, sodass wir ihm nur mit einem Sprung ausweichen können. Nach einer schnellen Drehung schlagen wir zurück und schleudern ihn mit ein paar gezielten Schüssen aus dem Sattel. Mit einem Gefühl des Triumphes klettern wir auf die Maschine und fahren auf dem Highway (oder dem, was davon übrig ist) in Richtung Voi. Doch wir kommen nicht weit: Zuerst müssen wir uns einen Tunneleingang freischießen, der von Brutes bewacht wird. Und als wir dann in den Tunnel hineinfahren, greift uns von der Decke aus ein Schwarm überdimensionaler Insekten an, die so genannten »Drones. Wirklich lästig, diese Viecher. Um sie zu erledigen steigen wir vom Chopper ab, denn zu Fuß zielt es sich besser.

6 von 14

nächste Seite


zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.