E3: Halo: Reach mit Schlachten im All - Bungie enthüllt Kampagne

von Tobias Veltin,
14.06.2010 20:12 Uhr

Entwickler Bungie hat auf der Microsoft-Presskonferenz der E3 die Kampagne von Halo: Reach enthüllt. Die Mehrspieler-Beta im Mai war laut Creative Director Marcus Lehto ein voller Erfolg. Zudem wurden erste Szenen gezeigt, in denen das Noble-Team eine riesige Festung stürmen muss, die in einem bergigen Gebiet liegt. Dabei machen ihnen zahlreiche Krieger der feindlichen Alienrasse der Allianz zu schaffen.

Der Knaller am Ende der Präsentation: der Spielcharakter entert ein Raumschiff und zischt damit ins All. Dort kommt es zu einer riesigen Schlacht gegen Schiffe der Allianz. Das hat es vorher in der Halo-Historie noch nie gegeben. Das Ganze ist wieder einmal ziemlich episch präsentiert. Halo: Reach erscheint im September exklusiv für die Microsoft-Konsole.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen