Halo: Reach - Patch angekündigt - Update bringt Matchmaking und neue Features

Anfang Oktober erwartet Xbox 360-Besitzer der erste große Halo: Reach-Patch. Dieser beinhaltet nicht nur Bugfixes, sondern auch neue Extras.

von Denise Bergert,
21.09.2010 10:41 Uhr

Entwickler Bungie hat heute den ersten großen Patch für Halo: Reach angekündigt. Das Update erscheint Anfang Oktober auf Xbox Live und behebt einige Bugs sowie Balancing-Probleme. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung geht zudem das Matchmaking-System für die Koop-Kampagne des Actiontitels auf Microsofts-Community-Plattform online.

Grund für die Verzögerung: Bungie wollte den Spielern genügend Zeit geben, sich ausführlich mit der Einzelspieler-Kampagne von Halo: Reach zu beschäftigen. Als Überraschung für die Fans soll der Patch zudem einige neue Maps und Spielfeatures beinhalten. Details dazu bliebt Bungie allerdings schuldig.

» Test zu Halo: Reach auf GamePro.de lesen
» Special: My Halo-Moment: Ein nostalgischer Rückblick


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen