Interplay: War's das?

von Heiko Häusler,
04.06.2004 11:45 Uhr

Schon mehrfach haben wir über die mögliche Pleite des traditionsreichen Publisher Interplay berichtet. Nun scheint es endgültig so weit zu sein - diverse US-Magazine wollen von der Schließlich Interplays erfahren haben. Laut GamesIndustry.biz antwortet Interplay weder auf E-Mails noch auf Anrufe. Auch die Homepage der Firma ist offline.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen