GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar
Inhaltsverzeichnis

Seite 2: Jahresrückblick 2009 - Thomas und Tobi - Die Tops und Flops 2009

Tobias

Meine Top 3-Spiele des Jahres:

1. New Super Mario Bros. Wii (weil es mir von allen Titeln in diesem Jahr einfach am meisten Spaß gemacht hat)

2. Modern Warfare 2 (gnadenlose Action, dazu der exquisite Mehrspielermodus)

3. Forza 3 (das meiner Meinung nach bisher beste Rennspiel dieser Generation)

Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

1. My Horse Club: Auf der Spur der Appaloosas (so schlecht, dass es fast schon wieder gut ist)

2. Raven Squad (weil es die schlechteste Synchronisation hat, die ich seit langer Zeit gehört habe)

3. Tekken 6 (Tekken hat sich langsam aber sicher total abgenutzt)

Mein Videospielheld des Jahres:
Mario

Mein Bösewicht des Jahres:
Kai Schmidt mit der Nerf-Vulcan

Unsympathischster Charakter des Jahres:
Namenloser Hauptcharakter (Risen)

Bestes Messeerlebnis des Jahres:
Auf der Branchenparty mit Nino nach Hideo Kojima gesucht – und gefunden!

Cleverste Idee, die mir 2009 in einem Videospiel begegnet ist:
Ein Mario-Spiel mit einem Vierspieler-Modus ausstatten (News Super Mario Bros. Wii)

Dümmste Idee, die mir 2009 in einem Videospiel begegnet ist:
Ausschalten des Partychat in einzelnen Mehrspieler-Modi (Modern Warfare 2)

Beste Animation des Jahres 2009:
Tanzen in GTA 4: The Ballad of Gay Tony

Merkwürdigste Animation des Jahres 2009:
Pferd kollidiert mit Felsen (My Horse Club)

Große Töne, nix dahinter - Award:
Activision für die „Modern Warfare 2 ist ungeschnitten“-Aussage

Entwicklerstudio des Jahres:
Turn 10 – zum dritten Mal ein grandioses Rennspiel entwickelt

Entwickler der 2009 alles verbockt hat:
Gab keinen

Beste Grafik 2009 (technisch):
Uncharted 2

Beste Grafik 2009 (künstlerisch):
Borderlands

Beste Soundcodierung 2009:
Modern Warfare 2

Bester Spielesoundtrack 2009:
Halo 3: ODST

Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
Modern Warfare 2

Hype, der an mir vorbeigezogen ist:
Halo 3: ODST (ausnahmsweise)

Größte Überraschung 2009:
Batman: Arkham Asylum

Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
Trials HD

Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen:
Panzer General Allied Assault

Achievement / Trophy des Jahres:
Star 69 (Modern Warfare 2)

Online-Spiel des Jahres:
Modern Warfare 2

Mein Geheimtipp des Jahres:
MySims Agents

3 Spiele die ich vermisst habe:
Red Dead Redemption
Dino Crisis 4
Crimson Skies 2

Top 3-Ärgernisse:
Fahrpreiserhöhungen bei der MVV
Kopf übel am Geschirrschrank angeschlagen
Nerviger Flughafenbediensteter bei Sicherheitskontrolle in London Heathrow

Blu-ray des Jahres:
Ice Age 3

Buch des Jahres:
Stephen King – Die Arena

Was mich 2009 am meisten genervt hat:
Wohnungssuche in München

Was mich 2009 am meisten überrascht hat:
Wie spontan nette Menschen Wohnungszusagen machen können

Davon will ich 2010 mehr:
Gute Spiele, Geld, Liebe

Das kann mir 2010 gestohlen bleiben:
Belangloser Lizenzspiel-Schrott, Hostvorteile in Online-Shootern und Kälte

Gute Vorsätze 2010:
Dem Reach-Hype nicht zum Opfer fallen
Wieder nicht mit dem Rauchen anfangen
Mehr „echten“ Fußball spielen

Schlechte Vorsätze 2010:
Viel Geld für Technik ausgeben
Noch mehr Gamerscore sammeln (exzessives Spielen erforderlich)
Bei Nerf-Attacken grundsätzlich zurückfeuern

2 von 2


zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.