Japan-Charts - Die aktuellen Software-Verkaufszahlen

Neueinsteiger Wii Fit unter den Top3.

von Denise Bergert,
07.12.2007 08:50 Uhr

Während in der vergangenen Woche Dragon Quest IV und World Soccer Winning Eleven 2008 noch an der Spitze der japanischen Software-Verkaufszahlen standen, mischen in dieser Woche gleich sechs Neueinsteiger die Charts ordentlich auf. Welche Spiele im Land der aufgehenden Sonne ganz hoch im Kurs stehen, seht ihr in der folgenden Übersicht:

1. Layton Kyouju to Akuma no Hako (DS) - 294.000 Einheiten
2. Wii Fit (Wii) - 261.000 Einheiten
3. SD Gundam G Generation Spirits (PS2) - 252.000 Einheiten
4. Dragon Quest IV (DS) - 135.000 Einheiten
5. Sengoku Basara 2 Heroes (PS2) - 95.000 Einheiten
6. Mario Party DS (DS) - 80.000 Einheiten
7. World Soccer Winning Eleven 2008 (PS2) - 74.000 Einheiten
8. Assassin's Creed (Xbox 360) - 41.000 Einheiten
9. Mario & Sonic at Bejing Olympics (Wii) - 41.000 Einheiten
10. Yu-Gi-Oh Duel Monsters: World Championship 2008 (DS) - 35.000 Einheiten

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.